icons8 telefon 50 +49 2251 76780    icons8 phonelink ring 50 +49 170 245 8362   icons8 nachricht 50 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

casino logo gruner hg 1920x280

„Tanz in den Mai“ im Casino Euskirchen

maiparty 2019

Der Kultur- und Förderverein des Casinos Euskirchen e.V. lädt am Dienstag, den 30. April zum „Tanz in den Mai“ ins Casino ein (Beginn: 20:00 Uhr; Einlass ab 19:00 Uhr). Für das leibliche Wohl wird mit Leckereien vom Grill und anderen kulinarischen Köstlichkeiten gesorgt. Der im Kreis Euskirchen aus Karnevalsveranstaltungen und vielen anderen Events bekannte DJ Farid sorgt mit seinem musikalischen Programm für gute Stimmung und ausreichend Gelegenheiten, das Tanzbein zu schwingen. Karten im Vorverkauf zu € 12,00 (ermäßigt € 10,00) sind erhältlich in der Buchhandlung Rotgeri, Bahnhofstraße 16 und dem SVE KundenCenter, Oststr.1-5, Euskirchen oder können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vorbestellt werden; Abendkasse: € 14,00 (ermäßigt € 12,00).

Drucken E-Mail

Vera Deckers: „Wenn die Narzissten wieder blühen“

vera deckers

Mit psychologisch geschultem Blick seziert die Kabarettistin Vera Deckers ihr soziales Umfeld, in dem es scheint, als hätten die Narzissten die Macht übernommen: Verpackung ist wichtiger als Inhalt. Aufmerksamkeit ist die globale Währung. Existent ist nur noch, wer online ist – und der Lauteste gewinnt. Helikopter-Eltern halten Zucker für das neue Heroin. Teenies schuften im Kampf um Clicks und Likes als Influencer im YouTube-Tagebau. Selbstoptimierer zählen ihre Schritte, Rülpser und das nächtliche Schnarchen. Solche Zeiten erzeugen Selbstzweifel: Kann Kabarett am Puls der Zeit sein, wenn man nicht mal `ne Pulsuhr hat? Humorvolle und hoffnungsfrohe Antworten auf diese und weitere Fragen können alle Besucher und Besucherinnen des neuen Kabarettprogramms von Vera Deckers am Freitag, den 5. April im Casino Euskirchen erwarten (Beginn: 20:00; Einlass ab 19:00 Uhr). Karten im Vorverkauf (€ 16,00; ermäßigt: €  14,00) bei der Buchhandlung Rotgeri und im SVE Kunden Center Euskirchen oder auf Vorbestellung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;

(Abendkasse: € 18,00; ermäßigt € 16,00).

Drucken E-Mail

Wibbelstetz PressefotoDen Abschluss ihrer diesjährigen Konzertsaison feiert die Eifelrockband Wibbelstetz am 21. Dezember gemeinsam mit ihren Fans im Casino. Die Musiker mit Frontmann Günther Hochgürtel werden ein Unplugged- Konzert aufziehen, in dem unter anderem auch lange nicht mehr gespielte Songs aus der Frühzeit der Band ("Jedes Mol, wenn ich dich sehn", „Bliev noch bei mir", „Ahle Möllsteen" usw.) zu hören sein werden. Bereits im vorigen Jahr konnte as in hiesigen Breiten einzigartige Quintett im Casino einen großen Erfolg feiern.

Damit die Fans die in der Region bekannten Mundartlieder mitsingen können, werden die Texte über einen Beamer an die Wand geworfen.

Das Konzert wird übrigens überwiegend bestuhlt sein.

Beginn: 20.30 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr

Eintritt: 13,00€ VVK, 15,00€ AK

Vorverkauf: Buchhandlung Rotgeri, Bahnhofstraße, Euskirchen

 

Drucken E-Mail

Bei „Rock on Wood“ handelt es sich um eine fünfköpfige Formation von Vollblut-Musikern aus dem Köln-Bonner Raum, die alle auf eine bewegte Musikerkarriere zurückblicken können: Der Gitarrist und Sänger Pete Bauchwitz  (z. B. Günter Noris BigBand, Paul Kuhn, Höhner),  der Drummer Jochen Fink (z. B. Queen Kings, Pia Fridhill), der Bassist Ralf Alef (z. B.  Buddy Miles, Vanilla Fudge) werden ergänzt durch den Saiteninstrumentenvirtuosen Hermann Heuser und den Sänger, Songwriter und Gitarristen Oliver Kerk.

Rock On WoodDas Programm besteht überwiegend aus bekannten Coverstücken von Eric Clapton, Sting, den Beatles, Tom Petty, Crosby, Stills und Nash, den Rolling Stones, The Eagles und vielen anderen, die allerdings nicht einfach nur nachgespielt, sondern auf originelle Weise neu arrangiert werden. Im Rahmen ihres Weihnachtkonzertes werden auch einige bekannte Christmas-Songs zum Besten gegeben. Die Band betreibt einen hohen Aufwand an Instrumentierung. Gitarren verschiedenster Art, Geige, Mandoline, Bluesharp, Ukulele, diverse Bässe, ein „Biergartenschlagzeug“, der mehrstimmige Chorgesang und eine auf die Band abgestimmte Soundanlage runden das Klangerlebnis ab. Das Konzert am Dienstag, den 18.12. im Casino Euskirchen beginnt um 19.00 Uhr. Karten im Vorverkauf (€ 12,00; ermäßigt € 10,00; Abendkasse € 14.00 / 12,00) sind erhältlich im SVE-Kunden-Center und der Buchhandlung Rotgeri (Euskirchen) und können unter karten@ casinoverein.eu bestellt werden.

Drucken E-Mail

kultur- und förderverein CASINO e.V.

Satzung / Konzept